Präventionskurs - Bewegung

Kinder willkommen !

Du willst einen Präventionskurs besuchen, hast aber nicht die Möglichkeit, ohne Kinder zu kommen?
Kein Problem, hier bist du und dein Kind willkommen.
Während der Übungen können die Kinder im selben Raum spielen. Und auch, wenn dein Kind nicht von deiner Seite weichen will, kein Problem, denn es gibt immer einen Weg, die Übung zusammen mit dem Kind zu machen.
Nicht nur, dass du durch diese Möglichkeit überhaupt an einen Kurs teilnehmen kannst, nein du lernst sogar, wie du die Übungen machst mit Kindern im Haus, denn das ist dein Alltag.

Also keine Ausreden mehr: Es geht los!

 

Natürlich kannst du auch ohne Kinder kommen.

 

 

Übungen für den ganzen Körper

 

Klassischer Bewegungs-Präventionskurs mit Konditions-, Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitsübungen.

Der ganze Körper wird angesprochen: Beine, Arme, Wirbelsäule, Bauch, Beckenboden, ...

Außerdem gibt es Atem-, Entspannungs- und Visualisationsübungen.

Angebotsdetails

  • Dienstag von 16.45 - 17.45 Uhr (Kinder willkommen)
  • Dienstag von 18.00 - 19.00 Uhr
  • Donnerstag von 19.00 - 20.00 Uhr

 

  • Zum Selbstkostenpreis von 5 Euro die Stunde.

 

 

Anmeldung:

über das Kontaktformular

oder

Tel.: 030/97 00 8 202

 

Du lernst Übungen für den gesamten Körper. Es sind Übungen, die die Beweglichkeit und Dehnfähigkeit aller Gelenke und Muskeln verbessern und sie kräftigen. Durch Atemübungen lernst du auch bei Anstren- gung weiterzuatmen. Dies trägt zu einer verbesserten Zelltätigkeit bei, da die Zellen einerseits mehr mit Sauerstoff versorgt und andererseits durch die verbesserte Ausscheidung des Kohlendioxids entlastet werden. Dies hilft präventiv gegen Degeneration der Gelenke, der Gelenkstrukturen und der Muskulatur. Dadurch, dass die Muskeln besser und mehr mit Sauerstoff versorgt sind, kann man sich leichter bei den Übungen bewegen und ist dadurch motivierter, sich auch im Alltag mehr zu bewegen. Außerdem lernst du, dich aktiv zu entspannen.